Sialex®für die Industrie

Sialex®
im Bereich industrieller Applikationen

Das Kompetenzteam rund um die Phoenix Ring Manufaktur hat bereits viele Jahre Erfahrung im Bereich industrieller Applikationen.
Neben Chemieunternehmen zählen Zulieferer der Automobilbranche, Fun-Parks, Molkereien, Schlachthöfe, Bürokomplexe, Hotels, Pensionen aber auch große Wohnungs-Verwaltungs-Gesellschaften und Energieberater zu dem zufriedenen Kundenkreis. Im täglichen Austausch mit unseren Kunden bleibt es nicht aus, dass auch für uns aktuell ein deutlicher „Ruck“ im industriellen Sektor zu spüren ist.

So legen Unternehmen mittlerweile mehr und mehr Wert auf ihre ökologische Bilanz bzw. auf ihr grünes Image. Gerade die steigenden Energiekosten, machen eine sehr gute aber vor allem auch eine strukturell koordinierte und hoch effiziente Planung sämtlicher betriebsinternen Abläufe absolut notwendig. So müssen beispielsweise „Stillstandzeiten“ der Maschinen auf ein absolutes Minimum reduziert werden bzw. eine Vollauslastung der Maschinen, wenn möglich, gewährleistet werden.

Sialex®Ring
Die bewährte Industrielösung
in ihrer Wirkungsweise

Basierend auf physikalischen Grundlagen, ist es heute möglich Kalk, Rost sowie weitere Ablagerungen in (Wasser-)Leitungen zu behandeln. Sanft, ökologisch, kostensparend, effektiv, aber vor allem sicher, unschädlich, nachvollziehbar und reproduzierbar.

Sialex®Ring
Markante Wirkungsbereiche

Wasser als zentrales Element
in der industriellen Produktion

Da Wasser in nahezu allen industriellen Bereichen einen wichtigen Bestandteil der Produktion darstellt (z.B. in der Kühlung), glauben wir von der Phoenix Ring Manufaktur, dass wir einen kleinen aber nicht unerheblichen Teil dazu beitragen können, dass unsere Kunden ihre ökologische Bilanz nachhaltig verbessern können.
Gerade in den vergangenen Jahren kam es aufgrund der zuvor bereits angesprochenen Hintergründe zu einer deutlichen Sensibilisierung, wie man in wasserführenden Systemen, aber auch in Maschinen und Geräten die Ablagerungsproblematik in den Griff bekommen kann. Wo vor einigen Jahren beispielsweise noch müde über die Kalkproblematik gelächelt wurde, widmet man sich dieser kostenintensiven Thematik heutzutage mehr und mehr.

Dieser Herausforderung haben wir uns zusammen mit unseren Partnern gestellt, und sind mittlerweile gut und flächendeckend im industriellen Umfeld aufgestellt. So werden unsere Systeme beispielsweise in Ringleitungen, diffizilen Kühlkreisläufen, aber auch in den unterschiedlichsten Wärmetauschertypen sehr erfolgreich eingesetzt.

Unter idealen Bedingungen konnten in vielen Fällen Kalkablagerungen abgebaut werden, aber auch neue verhindert werden. Wartungsintervalle konnten ebenfalls in sehr vielen Fällen teils deutlich verlängert bzw. herausgezögert werden. Gerade in Bereichen, wo sehr viele Mengen Wasser behandelt werden müssen, ist der Einsatz eines Sialex®-Ringes i.d.R. betriebswirtschaftlich gut zu verantworten.

In jedem Fall kommt es im Vorfeld einer geplanten Neuinstallation im industriellen Bereich zu einer sehr engen Korrespondenz zwischen Interessent bzw. Neukunde und dem Team der Phoenix. Häufig sind die vor Ort vorherrschenden Gegebenheiten so komplex, dass ein persönlicher Austausch zwingend notwendig ist. Häufig ist sogar erst nach einer Begutachtung der örtlichen Gegebenheiten und Klärung weiterer Details (z.B. Temperatur des Wassers, Wasserinhaltsstoffe, Länge der Leitungen etc.) ein detaillierter Lösungsvorschlag erstellbar, anwendbar bzw. umsetzbar.

Schon einige Millimeter Kalkablagerungen können
einen erheblichen Mehraufwand an Energie und somit Kosten bedeuten.

Von zusätzlichen Wartungsintervallen,
Maschinenstillstandzeiten und der Bereitstellung von Arbeitsstunden einmal abgesehen.

Sialex®Ring
Alle Vorteile auf einen Blick

5 Jahre Garantie
des Sialex®Ringes, obgleich die Lebensdauer um ein Vielfaches länger ist.
Einsetzbar auf jedem Rohrmaterial
Für die Wirkung vor Ort sind keine metallischen Leitungen notwendig. Eisen, PVC, Kupfer, Edelstahl; jedes Rohrmaterial ist möglich.
Jahrzehntelang erfolgreich bewährt
Die Technologie ist bestens etabliert in allen Industriezweigen. Weltweit.
Einfache Installation
Durchgeführt in der Regel durch autorisiertes Fachpersonal vor Ort. Vor allem aber ohne Produktiondsstopp.
Bestens erprobte Technologie
Weltweit erfolgreiche Referenzen für nahezu alle Applikationen im industriellen Umfeld. Höchste Auszeichnungen.
Viele Möglichkeiten der Wirkungsüberprüfung
z.B. Vergleich des Energieverbrauchs, Erhöhung des TDS, Reduzierung chemischer Zusätze, Reduzierung der Wartungsintervalle.
Arbeitet mit hohen Wassermengen
Sialex®Ringe sind in den verschiedensten Größen verfügbar und somit für Wassermengen von mehreren 1.000 m3/h ausgelegt.
Arbeitet mit höchsten Wasserhärtegraden
Realisiert wurden schon Härtegrade von bis zu 4.500 ppm.
Nachhaltig – Umweltfreundlich
Das System arbeitet auf physikalischer Basis, völlig ohne Chemie. Es wurden schon viele Tonnen CO2 und auch Energie eingespart.
Optimiert Prozesse
Durch den Einsatz der Sialex®Ringe werden Ihre wasserführenden Systeme verbessert. Die Ringe sind wahre Wasser- und Systemoptimierer.
Schützt und schont Maschinen und Leitungen
Wasserführende Maschinen, Geräte und Leitungen werden geschützt und verlängern somit die Lebensdauer um ein Vielfaches.
Hervorragender „Return on Invest“ (ROI)
In der Regel amortisieren sich die Kosten für die Systeme schon nach kürzester Zeit.
Im Preisvergleich unschlagbar
Die Kalk- und Rostbehandlung mit Sialex® ist im Vergleich zu anderen Methoden der Wasserbehandlung äußerst interessant.
Ehrlicher und kompetenter Service
Wir lassen Sie auch nach dem Kauf nicht im Stich und sind weiterhin Ihr kompetenter Ansprechpartner. Versprochen!
Keine Wartungs- und Folgekosten
Es sind keine Verbrauchsmaterialien wie Strom, Regeneriersalz oder andere Chemikalien notwendig. Eine Wartung entfällt völlig.

Neue Einsatzbereiche
für die Sialex®Ring-Technologie

Sollten Sie einen industriellen Anwendungsfall für unsere Ring-Technologie haben, der auf diesen Seiten unserer Website nicht erwähnt oder angesprochen wird, oder nicht mit Wasser, sondern mit einer anderen Flüssigkeit zu tun haben, so stehen wir Ihnen gerne und jederzeit für Fragen zur Verfügung.

In enger Zusammenarbeit mit Ihnen würden wir auch hier gerne erste Tests fahren, um etwaige positive Veränderungen festzustellen. Gerade neue Anwendungsgebiete und die daraus resultierenden Entwicklungen mach(t)en uns zum Partner der Industrie.
Vielleicht auch zu Ihrem?

Sie möchten Sialex® ausprobieren
Wir haben ein spezielles Testangebot für Sie.

Gerne erarbeiten wir auch mit Ihnen einen ersten Projektplan inkl. kostenfreier Testphase, abgestimmt auf Ihre
individuellen Bedürfnisse, die bei Ihnen vor Ort spezifisch und ganz individuell vorliegen.
Sprechen Sie uns oder unsere Partner direkt an.